Wladimir Solowjow in der Kontinuität philosophischen Denkens 1

Wladimir Solowjow in der Kontinuität philosophischen Denkens

Leonid u. Tatjana Sytenko – Wladimir Solowjow in der Kontinuität philosophischen Denkens

9,50 €

inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandbedingungen

Produktkategorie: .

Produktbeschreibung

Wladimir Solowjow in der Kontinuität philosophischen Denkens

Leonid u. Tatjana Sytenko

Im Lichte des neuen religiösen Bewusstseins Solowjows und seiner Schule wird das Gesetz der kosmischen Tragik und auch das Wesen der Liebe verständlicher. Das Buch handelt von den hoffnungsvollen Wegen der Ökumene und von der ersehnten Gemeinschaft der Zukunft.
Aus dem Inhalt:
Annäherung an Wladimir Solowjow – Der Vergessenheit entrissen – Marksteine des Lebens – In der Sonne Sophias – Grundprinzipien der Lehre – Soziale und politische Ansichten – Die Russische Idee – Brücken in die Zukunft schlagen – Das Bekenntnis zum Guten – Der Königsweg der Philosophie… – Was ist Liebe? – Ein Rückblick: Solowjows Werk als Ansporn zum Denken und Handeln – Gedichte (in Original und Übersetzung).

(D) 9,50 € (A) 10,– € (CH) 11,50 CHF

ISBN 978-3-907160-38-1

hardcover, 680 Seiten mit zahlr. Abb.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen. Möchten Sie eine Bewertung verfassen?

Schreiben Sie die erste Bewertung “Wladimir Solowjow in der Kontinuität philosophischen Denkens”

*